Rezepten - Lime Kaffir - Lamai


Unsere Bäume wurden liebevoll gezüchtet, sodass sie nur die besten Zutaten hervorbringen. Die Früchte der Citrina Pflanzen sind wahnsinnig vielseitig und eignen sich damit wunderbar zum Experimentieren - von Cocktails über Desserts bis hin zu Hauptgerichten. Sie können Ihre Gäste damit begeistern. Mit so vielen aufregenden Möglichkeiten haben Sie den Freiraum sich mit der Pflanze auszuprobieren. Um Ihnen ein wenig zu helfen, haben wir Ihnen hier schon einmal eine kleine Auswahl an Rezepten mit Ihrer Citrinapflanze zusammengestellt… 

Lime Kaffir - Lamai
Thai Suppe mit Tofu und Limetten- Kaffir Blättern

 

Zutaten (4 personen)

  • 150g Shiitake Pilze
  • 15ml Olivenöl
  • 2 Schalotten (gehackt)
  • 10ml Zitronen-Lakeland Saft
  • 4 Limetten- Kaffirblätter
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 225g Tofu (gewürfelt)
  • 30ml (2 EL) Reisessig
  • 30ml (2 EL) ) Fischsauce (nuoc-mâm)
  • 1 Dose Kokosmilch (400ml)
  • 100g Karotten (in dünne Scheiben)
  • ½ Liter Hühnerbrühe oder Gemüsebrühe
  • 50g "Mange-Tout".
  • Ein paar Korianderblätter
  • Salz und Pfeffer

Vorbereitung

In einem Topf die Champignons in Olivenöl bei großer Hitze braten, bis die Flüssigkeit verdunstet ist (5 / 6 min). Salz und Pfeffer hinzufügen.

Schalotten und Tofu dazugeben und braten (2/3 Min.), mit Essig und Fischsauce ablöschen. Kokosmilch, Limettenkaffirblätter, Lakeland-Saft und die Karotten (in dünne Scheiben geschnitten) dazugeben.

Kochen und bei schwacher Hitze (10 Min.) köcheln lassen. Den "mange tout" dazugeben und kochen lassen (5/6 min).

Um eine cremige Suppe zu erhalten, die Brühe in einen Mixer geben (1 min). Würzen und mit Korianderblättern servieren.









Lime Kaffir - Lamai

Jakobsmuscheln mit Grünem Kaffernlimetten-Curry 

 

Zutaten (4 Px)

  • 8 Jakobsmuscheln
  • 1 Schalotte
  • 150cl Sahne
  • 150cl Weißwein
  • 4 Kaffernlimettenblätter
  • 1 Esslöffel (Thai) grüne Currrypaste
  • Fleur de sel
  • Pfeffer

Zubereitung

Schalotte feinhacken.

Weißwein in einen Kochtopf geben, die feingehackte Schalotte hinzugeben und kochen (3/4 Minuten).

Alkohol verdampfen lassen und dann Kaffernlimettenblätter hinzugeben.

Reduzieren lassen, Sahne und Currypaste hinzugeben. Wieder aufkochen lassen (3/4 Minuten).

Sauce mit einem Mixer mischen und durch ein Sieb passieren. Abschmecken.

Jakobsmuscheln mit Fleur de sel anbraten (2 Minuten je Seite) und dann Pfeffer hinzugeben.

Jakobsmuscheln auf einem Teller mit der Kaffernlimettensauce anrichten.


WÄHLEN SIE IHRE BEVORZUGTE FRUCHT

scroll down